Weingut



Spür den Boden-ständig...


Unsere Herkunft/Geschichte...

Wir sind ein Familienweingut in 7. Generation in Deutsch Schützen und zählen in der österreichischen Region Südburgenland zu den jungen, aufstrebenden Spitzenbetrieben. Wir produzieren in erster Linie Rotweine, die in Österreich sowie international vor allem mit der Herkunft *Eisenberg* und der Rebsorte Blaufränkisch für Furore sorgen. Biologische Bewirtschaftung, *hands-off* winemaking und lange Reife sind die Eckpfeiler unserer Philosophie, Lebenslust und erdverbundene Bodenständigkeit das Geheimnis unseres Erfolges.


Natur und Terroir

Die Erhebung Eisenberg ist das weinbauliche Zentrum der Region, seine kristallinen Schiefer-Böden verleihen den Weinen eine unverkennbare mineralische Würze und Tiefgründigkeit. Insbesondere die Blaufränkisch-Weine mit den geschützten Herkunftsbezeichnungen "Eisenberg DAC" und "Eisenberg DAC Reserve" werden als eigenständige Interpretationen von Traube und Herkunft weltweit anerkannt.

Unser Zugang: biologische Bewirtschaftung, selektive Handlese, Pflege des alten Rebbestandes (bis zu 90 Jahre), Begrünungen, minimaler Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und Maschinen, mit dem Ziel einen natürlichen und nachhaltigen Kreislauf entstehen zu lassen auf dem kommende Generationen aufbauen können.

Auf rund 10 Hektar pflegen wir: Blaufränkisch (50 %), Pinot Noir (10 %), Rotburger (20%), Cabernet Sauvignon (5 %), Welschriesling (10%), Chardonnay (5%)?